Aktuell Bürgerinfo Einrichtungen Wirtschaft Touristik Vereine Übersicht
Brücken
Die aufstrebende Trauntalgemeinde am Rande des Hochwalds
Feuerwehr

Freiwillige Feuerwehr

Das Jahr 1869 kann als Geburtsstunde eines geordneten Feuerwehrwesens in der Gemeinde Brücken betrachtet werden. Ein Meilenstein in seiner Geschichte ist die Gründung der Freiwilligen Feuerwehr durch 25 Mitglieder am 9. Oktober 1958.

Ihr erstes Kleinlöschfahrzeug erhielt die Wehr 1963. Dieses Fahrzeug wurde 1981 durch ein TSF ersetzt. 2008 wurde das TSF durch ein TSF-W mit 750 Liter Wasservorrat sowie umfangreicher technischer Beladung ersetzt.

Das Feuerwehrgerätehaus wurde 1964/65 erbaut, 1978 um eine Toilettenanlage und 1990 um eine Garage erweitert, so dass die frühere seitdem als Schulungsraum genutzt werden kann.

Ein weiteres Highlight in der Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr war die Ausrichtung des Verbandsgemeinde Feuerwehrtages 1987.

Derzeit hat die Freiwillige Feuerwehr 19 Aktive Mitglieder. In der seit 1990 bestehenden Jugendfeuerwehr sind 5 Kinder, im Alter von 10 – 16 Jahren aktiv. 2017 wurde eine Bambinifeuerwehr für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren gegründet die z.Zt. eine StärkeVon 12 Kindern hat.

Wehrführer ist Dieter Schaaf, Telefon: 06782/6056
als Jugendwart fungiert Jens Heidrich, Telefon: 0171/7151223
als Bambiniwartin fungiert Michelle Arend, Telefon: 0173/8231230

Bei Fragen rund um die Freiwillige Feuerwehr Brücken stehen vorgenannte Ansprechpartner jederzeit gerne zur Verfügung.

Stand: 01.01.2019

Einrichtungen

Dorfmuseum
Kindergarten
Schule
Feuerwehr
ev. Kirche
kath. Kirche